Im internationalen Vergleich ist das Interesse am Wettbetrug in Deutschland eher gering. Dabei zeigen weltweite kriminologische und kriminalistische Studien, dass die Verbindung zwischen Organisierter Kriminalität, Geldwäsche und Wettbetrug (auch und gerade im Fußball) offensichtlich ist. Beginnend mit einer Bestandsaufnahme, die Prof. Dr. Thomas Feltes im November 2012 auf Einladung von INTERPOL in Singapur vorgestellt hat, soll das Thema in der nächsten Zeit weiter vertieft werden. Der Vortrag von Thomas Feltes ist auf seiner Website verfügbar.

Kontakt: Thomas Feltes

leer

Copyright © 2017 - Alle Rechte vorbehalten - Designed by Wydra Grafik Design